Flechtkurs: Schale mit Griff

Informationen zum Kurs Nr. 46/24 am 12.07.2024

Zu Großmutters Zeiten wurden solche Schalen, damals auch Schinker oder Zennen genannt, bei der Küchenarbeit verwendet. Heute eher hübsch anzuschauen, finden Obst oder allerlei andere Dinge darin Platz.
Der vorbereitete Bügel wird mit ungeschälten Weiden in Zäunertechnik ausgeflochten.

Dieser Kurs findet ab 3 Teilnehmern statt!

Maximale Teilnehmeranzahl: 8 Personen
Altersempfehlung: Erwachsene, Jugendliche ab 14 Jahren
Schwierigkeitsgrad: ohne Vorkenntnisse*
Verpflegung: Getränke
Kursleitung: Elisabeth Kaaf, Salzatal
Datum: Freitag, 12. Juli 2024 von 17:00 bis 21:00 Uhr
Beginn: 17:00 Uhr
Dauer: 04 Stunden
Kosten: Erwachsene 55,- €, Kinder bis 16 Jahre 45,- €
Familienrabatt: Nein
Veranstaltungsort: Stadtschloss Lichtenfels
Stadtknechtsgasse 5
* Keine Vorkenntnisse erforderlich, etwas Kraft und Geschicklichkeit sind hilfreich.
Impressionen zum Kurs:
Impressionen zum KursImpressionen zum Kurs
Dieser Kurs findet aktuell nur ein Mal statt.

Leider sind für diesen Kurs
keine freien Plätze mehr verfügbar.

Nichts verpassen... mit unserem Newsletter

Melden Sie sich jetzt kostenfrei an und verpassen Sie keine kommenden Flechtkurse und -workshops mehr.

flechtworkshops.de

Tourist-Information Lichtenfels
Bamberger Straße 3a
96215 Lichtenfels
Tel.: 0 95 71 / 795 - 101
Fax: 0 95 71 / 795 - 194
flechtkurse[at]lichtenfels[.]de
www.tourismus-lichtenfels.de

In Kooperation mit:

Zentrum europäischer Flechtkultur e. V.
www.flechtkultur.eu
Stadt Lichtenfels
www.lichtenfels.de
Tourismusregion Obermain.Jura
www.obermain-jura.de
Landkreis Lichtenfels
www.lkr-lif.eu

2024 © Zentrum europäischer Flechtkultur e. V. / Stadt Lichtenfels